Blue in der Jungpferdegruppe

Blue steht jetzt bei den Jungpferden

Unser dritter Nachwuchs „Blue“ hat den elterlichen „Familien-Paddock“ mit Vater „Gunny“ und Mutter „Cassandra“ vor kurzem verlassen und ist in die in der Jungpferde-Gruppe integriert worden.

Blue in der Jungpferdegruppe

Der eine folgt auf den anderen

Seine Brüder Smarty und Karl haben mit ihrem Umzug in die Wallach-Herde im letzten Jahr Platz gemacht. Im neuen Umfeld konnten sie sich in den letzten Monaten bestens einleben und mit ihrem jugendlichen Temperament für viel Stimmung sorgen.

„Blue“ versteht sich wunderbar mit seinen neuen Stallgefährten. Die Neugierde der Halbwüchsigen wird mit der in direkter Nachbarschaft befindlichen Integrationsgruppe der Wallache bestens befriedigt. Neuzugänge am Heinrichshof werden am Gatter freundlich begrüßt und beschnuppert.

Blue in der Jungpferdegruppe

So durchwandert auch unser eigener Nachwuchs alle Vorzüge des Aktivstall-Konzepts mit passend zugeschnittenen Kleingruppen, Großherden und den dazugehörigen Integrationsbereichen. In jeder Phase sind sie dabei bestens im Kreise entspannter und bestens sozialisierter Artgenossen aufgehoben.

Ist das auch etwas für Ihr Pferd? Dann melden Sie sich gerne mit einer Anfrage. Es sind immer wieder Stallplätze frei.